Aussenansicht vom Gebäude der Ausbildungswerkstatt Nörvenich

Gebäude der Ausbildungswerkstatt Nörvenich

Foto: © Bundeswehr / Bundeswehr

Ausbildungswerkstatt Nörvenich

Ausbildungswerkstatt der Bundeswehr

Die Ausbildungswerkstatt Nörvenich bildet in folgendem Beruf aus:

Praktika

Haupt- und Realschüler/-innen haben grundsätzlich die Möglichkeit, in der 8. oder 9. Klasse ein Schülerpraktikum bei der Ausbildungswerkstatt in Nörvenich durchzuführen.

Hierbei erhalten die Schülerinnen und Schüler berufstypische Einblicke und Erfahrungen in die Arbeits-, Wirtschafts- und Sozialwelt. Da diese Plätze sehr begehrt sind, ist eine rechtzeitige formlose aber schriftliche Bewerbung unbedingt notwendig! Bitte senden Sie Bewerbungen mit dem Hinweis "Schülerpraktikum" direkt an die nachfolgende Adresse:

Taktisches Luftwaffengeschwader 31 „Boelcke“
- S1 PersOffz -
Postfach 2300 A
50151 Kerpen

Anschrift der Dienststelle

Taktisches Luftwaffengeschwader 31 "Boelcke"
Ausbildungswerkstatt
Postfach 7 E
52386 Nörvenich

Telefon: 02426 / 100 - 4380

Bewerbungen um einen Ausbildungsplatz richten Sie bitte an:

Bundeswehr-Dienstleistungszentrum Aachen