Ausbildungswerkstatt Holzdorf

Ausbildungswerkstatt der Bundeswehr

Die Ausbildungswerkstatt Holzdorf bildet im folgenden Beruf aus:

Unterkunft und Verpflegung

Allen Auszubildenden können durch eine ortsansässige Wohnungsgesellschaft möblierte Zimmer gegen eine geringe Bezahlung für die Dauer der Ausbildung zur Verfügung gestellt werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an der bereitgestellten Gemeinschaftsverpflegung gegen Bezahlung.

Praktika

Für Schülerinnen und Schüler besteht die Möglichkeit, ein Praktikum zu absolvieren. Dabei bekommen die Praktikantinnen und Praktikanten einen kleinen Einblick in die Welt der Elektronik. Sie werden nicht nur handwerkliche Arbeiten ausführen, sondern auch elektronische Schaltungen aufbauen und überprüfen.

Bewerbungen für ein Praktikum richten Sie bitte an folgende Adresse:

Anschrift

Ausbildungswerkstatt
Lufttransportgruppe
Hubschraubergeschwader 64
Brandis
Fliegerhorstallee 1
04916 Schönewalde

Telefon: 035389 / 86 -54900

Bewerbungen um einen Ausbildungsplatz richten Sie bitte an:

Bundeswehr-Dienstleistungszentrum Doberlug-Kirchhain