Aussenansicht vom Gebäude der Ausbildungswerkstatt Manching

Gebäude der Ausbildungswerkstatt Manching

Foto: © Bundeswehr / Bundeswehr

Ausbildungswerkstatt Manching

Ausbildungswerkstatt der Bundeswehr

Sie ist eine modern ausgestattete Ausbildungseinrichtung und bietet eine sehr praxisorientierte Ausbildung. Alle Lehrinhalte der Berufe Kfz-Mechatroniker/-in und Industriemechaniker/-in werden durch fachlich versierte Ausbilder vermittelt. Während der Ausbildung sind mehrere Praktika in zivilen und militärischen Einrichtungen vorgesehen.

Die Ausbildungswerkstatt Hammelburg bildet in folgenden Berufen aus:

Unterkunft

Für minderjährige Auszubildende, die nicht täglich zu ihrem Wohnort zurückkehren können, besteht die Möglichkeit, im bundeswehreigenen Jugendwohnheim sehr günstig ein Zimmer anzumieten. Qualifiziertes Betreuungspersonal organisiert regelmäßig Freizeitgruppen, Kinobesuche und ähnliches. Im Wohnheim gibt es eine Gemeinschaftsküche sowie einen Fernseh- und Partyraum. Für alle Auszubildenden ist die Teilnahme an der bereitgestellten Gemeinschaftsverpflegung gegen Bezahlung möglich.

Praktika

Die Ausbildungswerkstatt Hammelburg bietet die Möglichkeit eines Schülerpraktikums in den Sparten Metall- oder Kraftfahrzeugtechnik an. Da diese Plätze sehr begehrt sind, ist eine rechtzeitige formlose aber schriftliche Bewerbung unbedingt notwendig!

Weitere Informationen:

Ausbildungswerkstatt Hammelburg
Rommelstraße 31
97762 Hammelburg

Tel.: 09732 / 784 - 6150

Bewerbung

Die Bewerbung für einen Ausbildungsplatz oder ein Praktikum richten Sie bitte an das Bundeswehr-Dienstleistungszentrum Hammelburg.