Aussenansicht vom Bundesamt für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr

Bundesamt für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr (BAIUDBw)

Foto: © Bundeswehr / Bundeswehr

Bundesamt für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr

Die bundesweite Koordinierung von Dienstleistungen für die Streitkräfte und deren zentrale Wahrnehmung ist Aufgabe des BAIUDBw mit Sitz in Bonn. Die Oberbehörde führt dazu die Dienst- und Fachaufsicht über nachgeordnete Dienststellen im In- und Ausland.

Die bundesweite Koordinierung von Dienstleistungen für die Streitkräfte und deren zentrale Wahrnehmung ist Aufgabe des BAIUDBw mit Sitz in Bonn. Die Oberbehörde führt dazu die Dienst- und Fachaufsicht über nachgeordnete Dienststellen im In- und Ausland.

Hierzu zählen auch Bundeswehrverwaltungsstellen in USA/Kanada, Italien, Niederlande, Frankreich, Belgien, Großbritannien und Polen einschließlich ihrer Außenstellen.

Mit dem im BAIUDBw eingerichteten Einsatzführungszentrum der Territorialen Wehrverwaltung in Bonn stellt es zudem die zentrale Ansprechstelle für die Streitkräfte in Angelegenheiten dar, die im Zusammenhang mit der zivilen Unterstützung der Auslandseinsätze der Bundeswehr stehen. Hierzu zählen vor allem Transport-, Versorgungs- und sonstige Aufgaben der logistischen Unterstützung.

Anschrift

Bundesamt für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr
Fontainengraben 200
D-53123 Bonn

Tel.: 0228 12 00
Fax: 0228 12 6771
E-Mail: BAIUDBwPoststelle@bundeswehr.orgLink öffnet sich in neuem Fenster


Zum Onlineauftritt des BAIUDBwLink öffnet sich in neuem Fenster