Eine Gebäudeansicht vom Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr

Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr (BAPersBw)

Foto: © Bundeswehr / Bundeswehr

Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr

Das Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr in Köln ist eine Bundesoberbehörde für alle personalwirtschaftlichen Aufgaben im Rahmen der Gewinnung sowie Führung von Soldaten und Zivilpersonal.

Das Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr (BAPersBw) wurde im Dezember 2012 eingerichtet und am 6. Mai 2013 offiziell in Dienst gestellt.

Im BAPersBw vereinen sich seitdem das Personalmanagement für militärisches und ziviles Personal „aus einer Hand“. Diese Zusammenlegung und Konzentration aller personalwirtschaftlichen Aufgaben unterstützt die personelle Einsatzbereitschaft sowie die Einsatzorientierung der Bundeswehr. Der gemeinsame und einheitliche Ansatz der Personalbearbeitung stellt ein Novum in der Geschichte der Bundeswehr dar. Erstmals wurden die Bereiche Personalgewinnung, Personalentwicklung und Personalausgliederung in einem Amt gebündelt. Das Bundesamt steht wie kaum eine andere Dienststelle durch seine konsequente zivil-militärische Verschmelzung mit 1.400 militärischen und 1.700 zivilen Dienstposten für das moderne, übergreifende Denken zwischen den Streitkräften und der Bundeswehrverwaltung.

Dem Bundesamt unmittelbar nachgeordnet sind 16 Karrierecenter (KarrC Bw) und 110 Karriereberatungsbüros (KarrBB) der Bundeswehr. Durch die flächendeckende Präsenz präsentiert sich die Bundeswehr bundesweit als Arbeitgeber, sowohl für die militärischen als auch zivilen Laufbahnen. Als Teil der Personalgewinnungsorganisation der Bundeswehr liefern die KarrC Bw ihren Beitrag zur personellen Bedarfsdeckung und zur beruflichen Integration. In den Karrierezentren werden auch die Aufgaben des Berufsförderungsdienstes, der Reservistenbetreuung sowie des Wehrersatzwesens wahrgenommen.

Anschrift

Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr
Militärringstraße 1000
D-50737 Köln

Telefon: 0221 9571 0
Telefax: 0221 9571 4009
BAPersBwEingang@bundeswehr.orgLink öffnet sich in neuem Fenster


Zum Onlineauftritt des BAPersBwLink öffnet sich in neuem Fenster