• Neuer Inhalt
  • Zum Beratungsstellenfinder
  • Suche

Unser Selbstverständnis

Als Soldaten sind wir Staatsbürger in Uniform. Unser militärischer Dienst schließt den Einsatz der Gesundheit und des eigenen Lebens mit ein und verlangt in letzter Konsequenz, im Kampf auch zu töten.

Der Dienst in den Streitkräften stellt deshalb hohe Anforderungen an die Persönlichkeit der Soldatinnen und Soldaten. Als Soldaten haben wir einen hohen Anspruch an uns selbst:

Wir sind:
- tapfer,
- treu und gewissenhaft,
- kameradschaftlich und fürsorglich,
- diszipliniert,
- fachlich befähigt,
- gerecht und tolerant,
- moralisch urteilsfähig.

Gemeinsam leisten wir den Eid des Soldaten:
"Ich schwöre, der Bundesrepublik Deutschland treu zu dienen und das Recht und die Freiheit des deutschen Volkes tapfer zu verteidigen (,so wahr mir Gott helfe)."