• Neuer Inhalt
  • Suche
  • Zum Beratungsstellenfinder

MINUSMA

„Mission multidimensionnelle intégrée des Nations Unies pour la stabilisation au Mali“

Ein deutscher Soldat schaut auf einen malischen Flugplatz, auf dem sich mehrere Helikopter befinden.

Die MINUSMA Mission: Deutsche Unterstützung zur Stabilisierung der Region in Mali.

Foto: © Bundeswehr

Ziel: Stabilisierung der Region zum Ziel der Sicherung des Friedens durch Unterstützung u.a.

  • von Waffenruhevereinbarungen und vertrauensbildenden Maßnahmen zwischen den Konfliktparteien
  • der Umsetzung des Abkommens für Frieden und Aussöhnung in Mali
  • des nationalen politischen Dialogs
  • des Schutzes von Zivilpersonen vor Gewalt
  • der Herstellung der staatlichen Autorität im gesamten Land
  • des Schutzes der Menschenrechte
  • des Wiederaufbaus des malischen Sicherheitssektors


Aufgaben:

  • Führungs-, Verbindungs-, Beobachtungs- und Beratungsaufgaben
  • Schutz- und Unterstützungsaufgaben, auch zur Unterstützung von Personal in den EU-Missionen in Mali
  • Aufklärung und Beitrag zum Gesamtlagebild
  • Beitrag zur zivil-militärischen Zusammenarbeit
  • Lufttransport inklusive Verwundetenlufttransport
  • Einsatzunterstützung durch ggf. temporär bereitgestellte Luftbetankungsfähigkeit für französische Kräfte
  • auf Anforderung der Vereinten Nationen Ausbildungshilfe für VN-Angehörige in Hauptquartieren der Mission
  • Schwerpunkt: Aufklärung (bodengebundene und luftgestützte Aufklärung)