Bundeswehr Karriere

Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Aus diesem Grund  haben wir technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz von uns und von externen Dienstleistern beachtet
werden.

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf das Internet-Angebot der Bundeswehr und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang vorübergehend in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet. Hierbei handelt es sich nicht um Nutzer bezogene Profile.

Vor der Speicherung wird jeder Datensatz durch Veränderung der IP-Adresse anonymisiert.
Im Einzelnen werden über jeden Zugriff/Abruf folgende Daten gespeichert: 


  • anonymisierte IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit
  • verwendeter Browser
  • aufgerufene Seite/Name der abgerufenen Datei
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war

Diese Daten werden für statistische Zwecke und zur Verbesserung des Angebots ausgewertet. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nur insofern eine gesetzliche Verpflichtung dazu besteht oder eine gerichtliche Entscheidung dies anordnet.

Für die statistische Auswertung von Besucherzugriffen verwenden wir die Open-Source-Software Piwik. Die so erfassten Daten werden in anonymisierter Form dazu verwendet, die Nutzung des Auftritts www.bundeswehrkarriere.de  zu analysieren und sie zu verbessern. 
IP-Adressen werden in Piwik erfasst, allerdings nur in anonymisierter Form. Piwik wird so eingesetzt, dass keine Cookies gespeichert werden. Auch allgemein werden keine Cookies bei der Nutzung unserer Seite gesetzt. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verarbeitung der erhobenen Daten durch Piwik in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie können die Datenerfassung durch Piwik verhindern, indem Sie in Ihrem Internetbrowser die Funktion "Do Not Track" aktivieren.
Bei den meisten Browsern finden Sie diese Funktion unter "Einstellungen -> Datenschutz".
Sie können unser Webangebot mit aktivierter „Do-Not-Track“ Funktion uneingeschränkt nutzen. Piwik wird dann lediglich durch Ihren Browser mitgeteilt, dass der User nicht erfasst werden soll.
Bei eingeschalteter „Do-Not-Track“ Funktion kann es eventuell zu Einschränkungen bei der Nutzung anderer Webseiten kommen.

Im Falle der Übermittlung persönlicher Daten über das Kontaktformular sowie den Karriere-Chat wird auf eine gesonderte Datenschutzerklärung hingewiesen.


Administrativer Datenschutzbeauftragter BMVg:
Telefon: +49(0)30/1824-23816
E-Mail: BMVgRI1@bmvg.bund.de