• Neuer Inhalt
  • Zum Beratungsstellenfinder
  • Suche

Einstellungsvoraussetzungen

Bei der Bewerberauswahl wird Wert auf die fachliche und charakterliche Eignung gelegt. Neben Interesse und Eignung für den gewählten Beruf sollten Sie Lernbereitschaft, Fleiß und Ausdauer mitbringen.

Wir erwarten von Ihnen einen sehr guten oder guten Haupt- oder Realschulabschluss (oder einen vergleichbaren Abschluss) sowie gute Leistungen in den Hauptfächern Deutsch, Mathematik und je nach Ausbildungsberuf auch in den naturwissenschaftlichen Fächern wie Physik, Chemie, Biologie.

Für eine Ausbildung in einem technischen Beruf erwarten wir zusätzlich technisches Verständnis und handwerkliches Geschick.

In Heil- und Pflegeberufen ist es zudem wichtig, dass Sie gern mit Menschen umgehen und über Einfühlungsvermögen verfügen.

Für Ausbildungsberufe, bei denen Sie besonderen Ansteckungsgefahren ausgesetzt, mit gesundheitsgefährdenden Tätigkeiten beschäftigt oder mit der Zubereitung von Speisen beauftragt sind, müssen Sie darüber hinaus bestimmte gesundheitliche Voraussetzungen erfüllen.

Ebenso sind Teamgeist, kameradschaftliches Handeln und Verhalten Voraussetzung für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.