Mann mit einem Baustellenhelm
zivil Bundesweit

Hochschul-Praktikum Ingenieurwissenschaften

Als Studierende in ingenieurwissenschaftlichen StudiengĂ€ngen können Sie bei der Aus­stattung der Bundeswehr mit leistungsfĂ€higem und sicherem GerĂ€t mitwirken. In Ihrem mindestens vierwöchigen Praktikum erhalten Sie Einblicke in die Entwicklung, Erprobung sowie die Anforderung und den Einkauf von Wehrmaterial und dessen Nutzungs­manage­ment. Dabei unterstĂŒtzen Sie bei der Lösung komplexer Prozesse im Rahmen der Beschaf­fung von z.B. Luftfahrzeugen, Panzern, Schiffen, mobilen Rettungsstationen oder moder­nen IT-Komponenten.

Geo Marker Standorte

Die Bundeswehr hat ĂŒber 200 Standorte und im besten Fall können Sie an Ihrem Wunschstandort arbeiten.

Zur interaktiven Standortkarte

Die Laufbahnen bei der Bundeswehr

Die Bundeswehr unterscheidet bei Beamtinnen und Beamten zwischen folgenden zivilen TĂ€tigkeitsebenen, genannt „Laufbahnen“. Infos zu Laufbahnen

Ihre Möglichkeiten

Das Bundesamt fĂŒr AusrĂŒstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) in Koblenz bietet Studierenden der Ingenieurwissenschaften hierzu PlĂ€tze fĂŒr ein Praktikum an. Diese PlĂ€tze gibt es sowohl am Hauptsitz des BAAINBw in Koblenz/Lahnstein, als auch in einer der zugehörigen Wehrtechnischen Dienststellen (WTD) sowie Instituten deutschlandweit. Unter anderem:

- WTD 41 Koblenz / Trier, zustĂ€ndig fĂŒr landgebundene Fahrzeugsysteme.
- WTD 52 Oberjettenberg, zustĂ€ndig fĂŒr Schutz- und Sondertechnik.
- WTD 61 Manching, zustĂ€ndig fĂŒr Luftfahrzeuge.
- WTD 71 Eckernförde, zustĂ€ndig fĂŒr Schiffe und Marinewaffen.
- WTD 81 Greding, zustĂ€ndig fĂŒr Informationstechnologie und Elektronik.
- WTD 91 Meppen, zustĂ€ndig fĂŒr Erprobung von Waffen und Munition.
- Wehrwissenschaftliches Institut Munster, zustĂ€ndig fĂŒr Schutztechnologien und
  ABC-Schutz.
- Wehrwissenschaftliches Institut Erding, zustĂ€ndig fĂŒr Technik und Chemie der
  Werk- und Betriebsstoffe.
- GĂŒteprĂŒfstellen deutschlandweit.

Was fĂŒr Sie zĂ€hlt

  • Sie erhalten einen Einblick in verschiedene Bereiche der Wehrtechnik.
  • Sie arbeiten wehrtechnisch und wehrwissenschaftlich in einem komplexen Fachgebiet mit.
  • Sie begleiten Projekte und sammeln wertvolle Erfahrungen in einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet.
  • Sie stimmen Beginn, Dauer (mind. vier Wochen) und Zeitraum Ihres Praktikums als Bestandteil Ihres Studiums individuell mit uns ab.
  • Sie können Ihre Abschlussarbeit (Bachelor / Master) wĂ€hrend Ihres Praktikums bei uns anfertigen.

Was fĂŒr uns zĂ€hlt

  • Sie sind in einem ingenieurwissenschaftlichen Studiengang immatrikuliert.
  • Sie haben Interesse an der Bundeswehr, verfĂŒgen ĂŒber ein fachliches GrundverstĂ€ndnis und arbeiten im Team eigeninitiativ und zuverlĂ€ssig.
  • Ihre Praktikumsdauer umfasst einen Zeitraum von mindestens vier Wochen und ist Bestandteil Ihres Studiums.
  • Sie bewerben sich spĂ€testens zwei Monate vor Ihrem gewĂŒnschten Praktikumsbeginn.

Bewerbung & Kontakt

Bundesamt fĂŒr AusrĂŒstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr
ZA 3.4 - Stichwort Praktika

Ferdinand-Sauerbruch-Straße 1
56073 Koblenz

Telefon: 0261 400 17944
E-Mail: BAAINBwPraktika [at] bundeswehr.org

Ihre Bewerbung umfasst:

  • Anschreiben (unter Angabe des gewĂŒnschten Zeitraums und der Dauer sowie des gewĂŒnschten TĂ€tigkeitsbereichs)
  • Lebenslauf
  • NotenĂŒbersicht des Studiums
  • Sofern vorhanden: Bachelorzeugnis inkl. NotenĂŒbersicht
  • Immatrikulationsbescheinigung der Uni/ Hochschule
  • Bei Pflichtpraktikum: Auszug aus der Studienordnung

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gern zur VerfĂŒgung.

Bundeswehrmitarbeiter am Telefon

Sie möchten sich vor Ihrer Bewerbung ĂŒber Ihre beruflichen Möglichkeiten bei der Bundeswehr informieren? Unsere Karriereberaterinnen & Karriereberater unterstĂŒtzen Sie gerne.

BeratungsgesprÀch vereinbaren

Es ist uns ein Anliegen, Ihre Daten zu schĂŒtzen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Das sind einerseits fĂŒr den Betrieb der Seite notwendige Cookies, andererseits solche, die fĂŒr Statistikzwecke oder bei der Anzeige von Videos gesetzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche davon Sie zulassen möchten, oder allen Cookies direkt zustimmen. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen eventuell nicht mehr alle FunktionalitĂ€ten der Seite zur VerfĂŒgung stehen.

Speichern Abbrechen DatenschutzerklÀrung Ja, ich bin mit allen Cookies einverstanden