• Neuer Inhalt
  • Zum Beratungsstellenfinder
  • Suche
Ein Mann steht an einer Werkbank und zeichnet auf eine Stück Holz.

Ein Azubi zum Holzmechaniker bereitet Bauteile mittels Markiereungen vor.

Foto: © Bundeswehr / Jani Pushparajah-Hoof

Ausbildungsort

Der Beruf Holzmechaniker wird bei der Bundeswehr in den Fachrichtungen „Möbelbau und Innenausbau“ sowie „Bauelemente, Holzpackmittel und Rahmen“ ausgebildet.

BundeslandAusbildungsort
Schleswig-HolsteinKiel