• Neuer Inhalt
  • Zum Beratungsstellenfinder
  • Suche

Bewerbung

Für eine vollständige Bewerbung benötigen wir folgende Unterlagen:

  • ein formloses Bewerbungsschreiben
  • einen tabellarischen Lebenslauf unter Angabe Ihrer persönlichen Interessen und Hobbys
  • eine Kopie des Schulabschlusszeugnisses
  • beglaubigte Zeugniskopien der juristischen Staatsexamina bzw. der Ersten Juristischen Prüfung und des Zweiten Juristischen Staatsexamens

Falls zutreffend und vorhanden, legen Sie bitte ebenso vor:

  • Kopien sonstiger Prüfungs- und Dienstzeugnisse
  • Kopien von Nachweisen über Fortbildungen, Stagen und Berufserfahrungen
  • eine Kopie der letzten Ernennungs-/Beförderungsurkunde
  • eine Kopie der Dienstzeitbescheinigung über geleisteten Wehrdienst (einschließlich Wehrübungen) oder Ersatzdienst

Von schwerbehinderten Bewerberinnen und Bewerbern benötigen wir außerdem eine Kopie des Schwerbehindertenausweises oder des Bescheides über die Gleichstellung als schwerbehinderter Mensch.

Einstellungs- und Bewerbungstermine

Feste Einstellungstermine sind für Juristinnen und Juristen nicht vorgesehen. Die Einstellungen erfolgen bedarfsorientiert. Sie können sich jederzeit für diese Laufbahn bewerben.

Zusätzlich werden bei aktuellem Bedarf Anzeigen im Internet (z. B. hier und unter www.bund.deLink öffnet sich in neuem Fenster) oder in (Fach-)Zeitschriften veröffentlicht.

Bewerbungsadresse

Senden Sie Ihre Bewerbung bitte an die folgende Anschrift:

Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr
Assessmentcenter für Führungskräfte
Referat 1 - Ziviles Bewerbungsmanagement
Kölner Straße 262
51149 Köln

Tel.: 02203 / 105 - 0 (Vermittlung)
E-Mail: AC-Bewerbung-Zivil@bundeswehr.orgLink öffnet sich in neuem Fenster

Wichtiger Hinweis:

Bitte reichen Sie mit einer schriftlichen Bewerbung die Bewerbungsunterlagen geheftet bei uns ein. Sofern Sie eine Bewerbungsmappe verwenden, weisen wir darauf hin, dass kein Rückversand der Mappe erfolgen wird.