• Neuer Inhalt
  • Zum Beratungsstellenfinder
  • Suche

Mach, was wirklich zählt.

Ein Marinesoldat bei der Arbeit.

Ein Marinesoldat bei der Arbeit.

Foto: © Bundeswehr / Jani Pushparajah-Hoof

Elektronik­kampf Marine­gast (m/w)

in der Laufbahn der Mannschaften

Als Elektronikkampf Marinegast (m/w) stehen Sie den Bootsleuten und der Schiffsführung zuverlässig zur Seite. Sie unterstützen sie dabei, interne und externe Informationen für Lagebilder für Marineübungen und -einsätze zu sammeln. Sie arbeiten im Wachdienst und in der Operationszentrale. Auf Ihre Aufgaben werden Sie theoretisch und praktisch gezielt vorbereitet.

Ihr Beruf

WIR BRAUCHEN DICH, UM DIE LAGE ZU PEILEN.

Ihre Aufgaben als Elektronikkampf Marinegast (m/w)

  • Sie werden in die physikalischen Grundlagen und Funktionsweise von Radartechnik eingeführt und lernen Sie sicher zu handhaben.
  • Sie erhalten Schulungen in der Elektrizitätslehre, der Elektronik und zu Eigenschaften elektromagnetischer Wellen.
  • Sie lernen, wie von Ortungs-, Lenk- und Leitsysteme von Waffen funktionieren.
  • Sie lernen, wie Analysen durchgeführt werden und wie Sie dafür Zusatzgeräte einsetzen.
  • Sie unterstützen dabei, elektromagnetische Ausstrahlungen (Signale) zu suchen, zu erfassen, zu peilen und aufzuzeichnen.
  • Sie analysieren die erfassten Signale, ordnen sie den aussendenden Geräten und Anlagen zu und dokumentieren sie.
  • Sie erstellen Informationen zur elektronischen Kampfführung in der Operationszentrale.
  • Sie pflegen neue taktische Informationen und weitere wichtige Daten in elektronische Karten ein.
  • Sie leiten Informationen an die Schiffsleitung oder Bootsführung weiter.

Was für Sie zählt

  • Sie werden von Spezialistinnen und Spezialisten Ihres Fachs ausgebildet.
  • Sie können Ihre Fähigkeiten an einem besonderen Arbeitsplatz entwickeln.
  • Sie arbeiten in kameradschaftlicher Atmosphäre.
  • Sie arbeiten bei einem anerkannten Arbeitgeber unter sicheren wirtschaftlichen Verhältnissen.
  • Es erwartet Sie eine Vielzahl an zusätzlichen Qualifizierungsmöglichkeiten und ein attraktives Vergütungspaket.
  • Als Soldatin oder Soldat auf Zeit beträgt Ihr monatliches Einstiegsgehalt für diese Tätigkeit ca. 1.800 € netto und steigt regelmäßig mit Ihren Beförderungen. 

Ihre Qualifikationen & Voraussetzungen 

  • Sie haben die Schulpflicht erfüllt.
  • Sie arbeiten gern und gut in Teams.
  • Sie sind bereit, Dienst auf einem Schiff der Deutschen Marine zu leisten.
  • Sie sind an elektronischen Zusammenhängen interessiert.
  • Sie besitzen die deutsche Staatsbürgerschaft.
  • Sie sind bereit, sich bundesweit versetzen zu lassen.
  • Sie erklären sich dazu bereit, an Auslandseinsätzen der Bundeswehr teilzunehmen.
  • Die Verpflichtungszeit richtet sich nach Ihrer Qualifizierung sowie den Zielen, die Sie in einer Laufbahn anstreben, und kann als Soldatin oder Soldat auf Zeit 2-4 Jahre betragen oder als freiwillig Wehrdienstleistender 23 Monate.