• Neuer Inhalt
  • Suche
  • Zum Beratungsstellenfinder

Mach, was wirklich zählt.

Foto: © Bundeswehr

Haben Sie Führungskompetenz?

Finden Sie es heraus!

Im Karriere-Camp der Streitkräftebasis vom 24. bis 27. Juli 2018 an der Schule „ABC-Abwehr und Gesetzliche Schutzaufgaben" in Sonthofen.

Wir geben Ihnen die Möglichkeit, Ihre Führungskompetenz zu entwickeln und zu stärken.

Sie erleben an vier Tagen das „Führen in komplexen Situationen“.

Das Bundeswehr-Führungstraining

Nehmen Sie jetzt an unserem Führungstraining teil und finden Sie heraus, wie gut Ihre Führungskompetenzen wirklich sind. In einem speziellen Führungstraining sollen Sie dabei neben Kurzvorträgen auch durch einen praktischen Teil für eine Führungsposition begeistert werden. Im Rahmen von gruppendynamischen Prozessen erhalten Sie gleichzeitig die Möglichkeit, Ihre Führungskompetenzen in komplexen Situationen zu entfalten oder weiterzuentwickeln.

Foto: © Bundeswehr

Praxis hautnah

Neben den theoretischen Grund­lagen, werden Ihnen durch erleb­nis­orientierte, prak­tische Übungen im Ge­lände erste Ein­drücke über die grund­legenden Heraus­forderungen des Soldatenberufs vermittelt. In Klein­gruppen werden Sie vor Aufgaben gestellt, um erste Erfah­rungen im Bereich der Menschenführung in kom­plexen Situationen zu sammeln. Dabei sollen Sie Gele­gen­heit bekommen, Ver­ant­wortung zu übernehmen, in besonderen Situationen schnelle und klare Ent­schei­dungen zu treffen und andere Gruppenmitglieder aktiv zu führen.

Die Führungskräfte von morgen

Das Führungstraining zielt darauf ab, Ihnen anhand des Führungsprozesses wichtige Impulse auf dem Weg zur Führungskraft mitzugeben. Die Teilnahme am Führungstraining soll Ihre Entscheidungsfreude und die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung fördern. Damit wollen wir Ihnen Mut machen, Ihre persönlichen Führungskompetenzen weiterzuentwickeln und Führungspositionen anzustreben. Hochrangige Vertreter der Bundeswehr als Referenten werden im Anschluss zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung stehen.

Wo können Sie Ihre Führungskompetenzen stärken?

Das Bundeswehr-Führungstraining führt Sie an die Grundlagen der Führungskompetenz in Theorie und Praxis heran. Melden Sie sich jetzt für das Führungstraining an der Schule „ABC-Abwehr und Gesetzliche Schutzaufgaben" in Sonthofen an.

Teilnehmerinformationen

Sie sind Studentin oder Student im 1. bis zum 3. Semester an einer Universität oder Fachhochschule? Sie hatten bisher kaum bzw. noch keine Verbindung zur Bundeswehr und möchten in eine Führungsrolle hineinwachsen?

Die Teilnahme ist für Sie kostenlos. Zudem erhalten alle Teilnehmenden für Ihren Einsatz eine Bescheinigung über erfolgreiches „Führen lernen in komplexen Situationen“. Ferner erhalten Sie für die erbrachten Leistungen vor, während und nach dem Karriere-Camp 2 Punkte nach dem European Credit Transfer and Accumulation System (ECTS). Die Leistungen bestehen aus der Aufgabe zur Vorbereitung (Beschreibung einer Führungssituation; ca. 3 DIN A4-Seiten), die Aufgabe zur Nachbereitung (erneute Evaluation der Führungssituation mit ihren Erfahrungen aus dem Karriere-Camp; ca. 5-7 DIN A4-Seiten) und den theoretischen bzw. praktischen Anteil während des Karriere-Camps. Diese Punkte werden durch die Helmut-Schmidt-Universität Hamburg zertifiziert; die Anerkennung obliegt Ihrer Hochschule.

Die Plätze zur Teilnahme sind limitiert. Bewerben Sie sich jetzt über das Anmeldeformular bis zum 2. Juli 2018 mit einem Motivationsschreiben und einem tabellarischen Lebenslauf einschließlich einer kurzen Darstellung Ihrer außeruniversitären Aktivitäten.

Karriere als Offizier der Reserve

Viel mehr als Personalergänzung: als Reservistin oder Reservist der Bundeswehr übernehmen Sie eine wichtige Mittlerfunktion für die Bundeswehr in der Gesellschaft und haben die Möglichkeit schon während des Studiums eine Führungsposition anzustreben.