Avionikerin vor einem Flugzeug
militärisch
6 Bundesländer
  • Niedersachsen
  • Hessen
  • Schleswig-Holstein
  • Baden-Württemberg
  • Nordrhein-Westfalen
  • Brandenburg

Avionikerin / Avioniker (m/w/d) für Luftfahrzeuge

in der Laufbahn der Feldwebel

Avionikerinnen und Avioniker sind die Spezialisten für alle elektronischen Systeme der Luftfahrzeuge der Bundeswehr. Dies können beispielsweise die Transportflugzeuge C-130J, A400M oder DO228LM, das Kampfflugzeug Eurofighter oder der Marine-Hubschrauber Sea Lynx  sein. In Ihrem Verantwortungsbereich liegen unter anderem die Pflege, Wartung und Instandsetzung der technischen Systeme der jeweiligen Flugzeugtypen. Hierbei prüfen, warten und testen Sie die einzelnen Komponenten, Geräte und Systeme. Sie installieren Leitsysteme und neue Baugruppen, konfigurieren und nehmen elektronische Anlagen in Fluggeräten in Betrieb. Sie managen die notwendigen Arbeitsschritte und Teamabläufe. Mit Sorgfalt, Übersicht und Ihrem fundierten Fachwissen sorgen Sie dafür, dass die Luftfahrzeuge störungsfrei funktionieren und tragen damit zur Einsatzfähigkeit der Bundeswehr bei.

Geo Marker Standorte

Die Bundeswehr hat über 200 Standorte und im besten Fall können Sie an Ihrem Wunschstandort arbeiten.

Zur interaktiven Standortkarte

Euro Bills Gehalt

Das durchschnittliche Gehalt für diesen Beruf in der Laufbahn der Feldwebel liegt zwischen 2.034,- € und 3.474,- € netto.

Gehaltsübersicht anzeigen

Die Tätigkeitsebenen bei der Bundeswehr

Die Bundeswehr unterscheidet zwischen verschiedenen Tätigkeitsebenen, genannt "Laufbahnen". Infos zu Laufbahnen

Ihre Aufgaben als Avionikerin / Avioniker (m/w/d) für Luftfahrzeuge

  • Sie erlernen die Grundlagen der Flugphysik, Elektrotechnik, Hydraulik, Pneumatik sowie Steuerungs- und Regelungstechnik.
  • Sie lernen die technischen Zusammenhänge und Wechselwirkungen im Gesamtsystem des Luftfahrzeuges kennen und können Schaltbilder sowie Verkabelungspläne lesen.
  • Sie erledigen verschiedene Arbeiten im Bereich der Metallverarbeitung und der Verbindungstechnik.
  • Sie nehmen mit Ihren Kameradinnen und Kameraden der Bundeswehr sowie anderer Nationen, z.B. Frankreich, an Übungen in Deutschland und im Ausland teil.
  • Sie führen aufgrund Ihrer umfangreichen Fachausbildung Instandsetzungsarbeiten im Rahmen der Vor-, Zwischen- und Nachflugkontrollen durch, dokumentieren diese und führen Fehleranalysen durch.

Was für Sie zählt

  • Sie arbeiten bei einem anerkannten Arbeitgeber in sicheren wirtschaftlichen Verhältnissen.
  • Sie sind in einem spannenden und herausfordernden Aufgabenbereich tätig.
  • Sie arbeiten in einem kameradschaftlichen Umfeld.
  • Sie übernehmen eine verantwortungsvolle Aufgabe in einer fachlichen Führungsposition.
  • Sie erhalten zusätzlich eine umfangreiche Englisch- und Französischausbildung. Diese ist u.a. für Ihre tägliche Arbeit mit technischen Vorschriften u.a. der C-130J z.B. am Standort Évreux in Frankreich notwendig.
  • Sie erhalten eine exzellente militärische Ausbildung und steigern Ihre körperliche Fitness durch gezieltes Training.
  • Es erwarten Sie eine Vielzahl an zusätzlichen Qualifizierungsmöglichkeiten und ein attraktives Vergütungspaket.

Was für uns zählt

  • Sie sind mindestens 17 Jahre alt.
  • Sie haben mindestens die Hauptschule und eine Berufsausbildung oder die Realschule erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie besitzen die deutsche Staatsbürgerschaft.
  • Sie sind bereit, sich bundesweit versetzen zu lassen.
  • Sie erklären sich dazu bereit, an Auslandseinsätzen der Bundeswehr teilzunehmen.
  • Als Soldatin bzw. Soldat auf Zeit beträgt Ihre Dienstzeit in dieser Laufbahn in der Regel 8 bis 13 Jahre.
Bundeswehrmitarbeiter am Telefon

Der Soldatenberuf ist mit besonderen Herausforderungen verbunden. Darum steht zu Beginn des Bewerbungsprozesses ein ausführliches Beratungsgespräch.

Beratungsgespräch vereinbaren

Es ist uns ein Anliegen, Ihre Daten zu schützen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Das sind einerseits für den Betrieb der Seite notwendige Cookies, andererseits solche, die für Statistikzwecke oder bei der Anzeige von Videos gesetzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche davon Sie zulassen möchten, oder allen Cookies direkt zustimmen. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen eventuell nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Speichern Abbrechen Datenschutzerklärung Ja, ich bin mit allen Cookies einverstanden