Menschen im Lazarett
militärisch Bundesweit

Pflegefachfrau / Pflegefachmann (m/w/d)

in der Laufbahn der Feldwebel

Als Pflegefachfrau bzw. Pflegefachmann leisten Sie einen wichtigen Beitrag im Sanit√§tsdienst der Bundeswehr. Sie pflegen mit Empathie und fachlicher Kompetenz Patientinnen und Patienten. Au√üerdem unterst√ľtzen Sie die √§rztliche Versorgung.

Sie sind Ansprechpartnerin bzw. Ansprechpartner f√ľr Ihre Patientinnen und Patienten und Bindeglied zwischen dem √§rztlichen und therapeutischen Team sowie den Angeh√∂rigen.

Geo Marker Standorte

Die Bundeswehr hat √ľber 200 Standorte und im besten Fall k√∂nnen Sie an Ihrem Wunschstandort arbeiten.

Zur interaktiven Standortkarte

Euro Bills Gehalt

Das durchschnittliche Gehalt f√ľr diesen Beruf in der Laufbahn der Feldwebel liegt zwischen 2.034,- ‚ā¨ und 3.474,- ‚ā¨ netto.

Gehalts√ľbersicht anzeigen

Die Tätigkeitsebenen bei der Bundeswehr

Die Bundeswehr unterscheidet zwischen verschiedenen Tätigkeitsebenen, genannt "Laufbahnen". Infos zu Laufbahnen

Ihre Aufgaben als Pflegefachfrau / Pflegefachmann (m/w/d)

  • Sie versorgen und betreuen Kameradinnen und Kameraden im station√§ren und ambulanten Bereich.
  • Sie beobachten den Gesundheitszustand Ihrer Patientinnen und Patienten.
  • Sie bereiten medizinische Instrumente und Behandlungsr√§ume vor.
  • Sie assistieren bei Vorsorge-, Therapie- sowie Rehabilitationsma√ünahmen.
  • Sie dokumentieren Patientendaten.
  • Sie unterst√ľtzen bei operativen Eingriffen und An√§sthesieverfahren.
  • Sie begleiten den Genesungsprozess der Patientinnen und Patienten.
  • Sie organisieren Belegpl√§ne und bereiten operativer Eingriffe nach.
  • Sie beraten und betreuen Angeh√∂rige.
  • Sie geben das eigene Fachwissen bei der Ausbildung neuer Pflegekr√§fte weiter.
  • Sie setzen sich f√ľr den Erhalt, die Verbesserung und die F√∂rderung der physischen und psychischen Gesundheit Ihrer Kameradinnen und Kameraden ein.
  • Sie ber√ľcksichtigen die unterschiedlichen Pflege- und Lebenssituationen sowie Lebensphasen und gehen auf die individuellen Bed√ľrfnisse der Patientinnen und Patienten ein.

Was f√ľr sie z√§hlt

  • Sie arbeiten bei einem anerkannten Arbeitgeber in sicheren wirtschaftlichen Verh√§ltnissen.
  • Sie schlagen eine interessante Laufbahn im Sanit√§tsdienst ein.
  • Sie sind in einem spannenden und herausfordernden Aufgabenbereich t√§tig.
  • Sie arbeiten in einem kameradschaftlichen Umfeld.
  • Sie √ľbernehmen vielf√§ltige Aufgaben rund um das Wohl Ihrer Kameradinnen und Kameraden.
  • Sie k√∂nnen Ihre eigenen Potenziale einsetzen und entwickeln.
  • Sie √ľbernehmen eine verantwortungsvolle Aufgabe in einer fachlichen F√ľhrungsposition.
  • Es erwarten Sie eine Vielzahl an zus√§tzlichen Qualifizierungsm√∂glichkeiten und ein attraktives Verg√ľtungspaket.

Was f√ľr uns z√§hlt

  • Sie sind mindestens 17 Jahre alt.
  • Sie haben mindestens die Hauptschule und eine Berufsausbildung oder die Realschule erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie besitzen die deutsche Staatsb√ľrgerschaft.
  • Sie sind bereit, sich bundesweit versetzen zu lassen.
  • Sie erkl√§ren sich dazu bereit, an Auslandseins√§tzen der Bundeswehr teilzunehmen.
  • Als Soldatin bzw. Soldat auf Zeit betr√§gt Ihre Dienstzeit in dieser Laufbahn in der Regel 8 bis 13 Jahre.
Bundeswehrmitarbeiter am Telefon

Der Soldatenberuf ist mit besonderen Herausforderungen verbunden. Darum steht zu Beginn des Bewerbungsprozesses ein ausf√ľhrliches Beratungsgespr√§ch.

Beratungsgespräch vereinbaren

Es ist uns ein Anliegen, Ihre Daten zu sch√ľtzen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Das sind einerseits f√ľr den Betrieb der Seite notwendige Cookies, andererseits solche, die f√ľr Statistikzwecke oder bei der Anzeige von Videos gesetzt werden. Sie k√∂nnen selbst entscheiden, welche davon Sie zulassen m√∂chten, oder allen Cookies direkt zustimmen. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen eventuell nicht mehr alle Funktionalit√§ten der Seite zur Verf√ľgung stehen.

Speichern Abbrechen Datenschutzerklärung Ja, ich bin mit allen Cookies einverstanden