Fernmeldebetrieb
militärisch Bundesweit

Soldatin / Soldat (m/w/d) der Fernmeldetruppe

Im Bereich des Fernmeldebetriebs sind Sie mit technisch anspruchsvollen Aufgaben im Bereich der Funk- und Kommunikationstechnik betraut. Sie sind f√ľr die technische Einsatzbereitschaft der station√§ren und verlegef√§higen Funk-, Navigations- und Kommunikationssysteme der Luftraum√ľberwachung oder Flugsicherung verantwortlich. Dazu geh√∂ren die Instandsetzung, √úberwachung und Fehlerbehebung wie auch Konfiguration und Kalibrierung dieser Systeme. In einer intensiven technischen Ausbildung bereitet Sie das motivierte und professionelle Lehrpersonal optimal auf Ihre sp√§tere T√§tigkeit vor. In dieser meistern Sie im Anschluss mit Ihrer Fachexpertise gro√üe technische Herausforderungen und leisten einen essentiellen Beitrag zur Gew√§hrung der Sicherheit im deutschen Luftraum. Sie wirken am Aufbau von Sprech- und Funkverbindungen mit, damit Truppen an verschiedenen Standorten miteinander kommunizieren k√∂nnen. Durch das Verlegen von Kabelstrecken bauen Sie Fernmeldeverbindungen auf und richten den Fernsprechbetrieb ein. Je nach Einsatzsituation werden Sie dabei in unterschiedlichen Aufgabengebieten eingesetzt.

Geo Marker Standorte

Die Bundeswehr hat √ľber 200 Standorte und im besten Fall k√∂nnen Sie an Ihrem Wunschstandort arbeiten.

Zur interaktiven Standortkarte

Euro Bills Gehalt

Das durchschnittliche Gehalt in dieser Verwendung liegt je nach Laufbahn und pers√∂nlichen Verh√§ltnissen zwischen 2.045 ,- ‚ā¨ und 3.474,- ‚ā¨ netto.

Gehalts√ľbersicht anzeigen

Die Tätigkeitsebenen bei der Bundeswehr

Die Bundeswehr unterscheidet zwischen verschiedenen Tätigkeitsebenen, genannt "Laufbahnen". Infos zu Laufbahnen

  • Feldwebel
  • Mannschaften

Ihre Aufgaben als Elektronikerin / Elektroniker (m/w/d) f√ľr Funkger√§te

  • Sie erlernen im Rahmen Ihrer Fachausbildung die Wirkungsweise und den Aufbau von Funk-, Navigations- und Kommunikations¬≠anlagen.
  • Sie erlangen umfassende Kenntnisse und Fertigkeiten in allgemeiner Elektronik, Hochfrequenztechnik sowie Sende- und Empfangs¬≠technik.
  • Sie verstehen die technischen und elektronischen Zusammenh√§nge sowie Wechselwirkungen im Gesamtsystem und k√∂nnen Schaltbilder sowie Verkabelungspl√§ne lesen.
  • Sie verantworten die Wartung und Reparatur von Ger√§ten und Anlagen.
  • Sie f√ľhren aufgrund Ihrer umfangreichen Fachausbildung Fehleranalysen mit modernen Messmitteln durch, erledigen Instandhaltungs¬≠arbeiten und dokumentieren diese.
  • Sie lernen die Software und den Umgang mit fortschrittlichen Betriebssysteme kennen. Dies umfasst unterschiedliche T√§tigkeiten im Bereich der Informationstechnik und der Funktionsweise von Netzwerken.
  • Sie erhalten eine umfangreiche Englischausbildung f√ľr Ihre t√§gliche Arbeit mit unterschiedlichen technischen Vorschriften und der Kommunikation mit Soldatinnen und Soldaten anderer Nationen.

Was f√ľr Sie z√§hlt

  • Sie arbeiten bei einem anerkannten Arbeitgeber in sicheren wirtschaftlichen Verh√§ltnissen.
  • Sie erwerben fundiertes Wissen √ľber die technische Infrastruktur der Bundeswehr.
  • Sie sind in einem spannenden und herausfordernden Aufgabenbereich t√§tig.
  • Sie arbeiten in einem kameradschaftlichen Umfeld.
  • Sie k√∂nnen Ihre eigenen Potenziale einsetzen und entwickeln.
  • Sie √ľbernehmen eine verantwortungsvolle Aufgabe in einer fachlichen F√ľhrungsposition.
  • Sie erhalten eine exzellente milit√§rische Ausbildung und steigern Ihre k√∂rperliche Fitness durch gezieltes Training.
  • Es erwarten Sie eine Vielzahl an zus√§tzlichen Qualifizierungsm√∂glichkeiten und ein attraktives Verg√ľtungspaket.

Was f√ľr uns z√§hlt

  • Sie sind mindestens 17 Jahre alt.
  • Sie haben mindestens die Hauptschule und eine Berufsausbildung oder die Realschule erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie besitzen die deutsche Staatsb√ľrgerschaft.
  • Sie sind bereit, sich bundesweit versetzen zu lassen.
  • Sie erkl√§ren sich dazu bereit, an Auslandseins√§tzen der Bundeswehr teilzunehmen.
  • Als Soldatin bzw. Soldat auf Zeit betr√§gt Ihre Dienstzeit in dieser Laufbahn in der Regel 8 bis 13 Jahre.

Ihre Aufgaben als Soldatin / Soldat (m/w/d) f√ľr Satellitenkommunikation

  • Sie stellen fernmeldebasierte Verbindung zwischen verschiedenen Truppenteilen her.
  • Sie k√∂nnen bei der Einrichtung und des Betriebs von Fernmeldeverbindungen im Richtfunk, im Fernsprechbetrieb oder im Feldkabelbautrupp sowie im Anschlusskabeltrupp eingesetzt werden.
  • Sie bauen unter Anleitung Kabelleitungen und -verbindungen, Funkstellen, Kleinvermittlungen oder Richtfunkstrecken auf und betreiben diese.
  • Sie betreiben Sprechfunk- und Fernsprechbetrieb.
  • Sie kontrollieren Ihre Ger√§te auf Funktionsf√§higkeit.
  • Sie pflegen Anlagen Ihrer Fernmeldeeinheit und warten diese fristgerecht in regelm√§√üigen Intervallen.

Was f√ľr Sie z√§hlt

  • Sie arbeiten bei einem anerkannten Arbeitgeber in sicheren wirtschaftlichen Verh√§ltnissen.
  • Sie √ľbernehmen eine spannende und vielseitige Aufgabe.
  • Sie arbeiten in einem kameradschaftlichen Umfeld.
  • Es erwarten Sie eine Vielzahl an zus√§tzlichen Qualifizierungsm√∂glichkeiten und ein attraktives Verg√ľtungspaket.

Was f√ľr uns z√§hlt

  • Sie sind mindestens 17 Jahre alt.
  • Sie haben die Vollzeitschulpflicht erf√ľllt.
  • Sie besitzen die deutsche Staatsb√ľrgerschaft.
  • Sie sind bereit, sich bundesweit versetzen zu lassen.
  • Sie erkl√§ren sich dazu bereit, an Auslandseins√§tzen der Bundeswehr teilzunehmen.
  • Ihre Dienstzeit betr√§gt in dieser Laufbahn als Soldatin bzw. Soldat auf Zeit 2 bis 12 Jahre oder als freiwillig Wehrdienstleistende bzw. Wehrdienstleistender 7 bis 23 Monate.
Bundeswehrmitarbeiter am Telefon

Der Soldatenberuf ist mit besonderen Herausforderungen verbunden. Darum steht zu Beginn des Bewerbungsprozesses ein ausf√ľhrliches Beratungsgespr√§ch.

Beratungsgespräch vereinbaren

Es ist uns ein Anliegen, Ihre Daten zu sch√ľtzen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Das sind einerseits f√ľr den Betrieb der Seite notwendige Cookies, andererseits solche, die f√ľr Statistikzwecke oder bei der Anzeige von Videos gesetzt werden. Sie k√∂nnen selbst entscheiden, welche davon Sie zulassen m√∂chten, oder allen Cookies direkt zustimmen. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen eventuell nicht mehr alle Funktionalit√§ten der Seite zur Verf√ľgung stehen.

Speichern Abbrechen Datenschutzerklärung Ja, ich bin mit allen Cookies einverstanden